Amagi erweitert seine europäischen Aktivitäten, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen

Amagi erweitert seine europäischen Aktivitäten, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen

LONDON Dec 15, 2020

Amagi, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten SaaS-Technologien für Fernsehen und Streaming TV, gab heute bekannt, dass es seine Aktivitäten auf die Märkte Frankreich, DACH und NL ausgeweitet hat und damit seine Aktivitäten in Europa weiter stärkt. Das Unternehmen verzeichnete im vorangegangenen Quartal ein Wachstum von 120% im Jahresvergleich und unterstützt heute mehr als 400 Kanäle auf seiner Plattform für eine Vielzahl von Diensten - lineare Kanalerstellung, Distribution und Monetarisierung, mit mehr als 1000 Auslieferungsendpunkten.

Branchenveteran Stefan Niesen ist seit Kurzem Vice President of Sales bei Amagi und soll die Zusammenarbeit mit Kunden in der Region bei der Umstellung auf Cloud-basierte Abläufe vorantreiben. Stefan Niesen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Unterstützung von Kunden aus der Medien- und Unterhaltungsbranche beim Ausbau ihres Geschäfts und war zuvor in leitenden Positionen u. a. bei Ericsson, Espial und Beenius tätig.

Amagi verfügt bereits über ein starkes und wachsendes Kundenportfolio in Frankreich, der DACH- und NL-Region. Mit der Präsenz vor Ort erwartet Amagi, die wachsende Nachfrage nach seinen Produkten in diesen Märkten zu bedienen. Zu den Kunden von Amagi in der Region gehören bekannte Marken aus dem Fernseh- und OTT-Bereich wie Insight TV, Qwest TV, Vice TV France, Sofy.TV und XITE, um nur einige zu nennen. Amagi liefert lineare Fernseh- und OTT-Kanäle an alle wichtigen Kabel-, Satelliten- und OTT-Plattformen in Europa für führende TV-Netzwerke wie A+E Networks UK, Discovery Networks, Warner Media, IMG Media und NBCUniversal International.

"Europa ist unser zweitgrößter Markt und neben Großbritannien weisen auch die Regionen Frankreich, DACH und NL eine starke Nachfrage nach Cloud-Lösungen für lineare Live-Übertragungen und Monetarisierung über traditionelle Kabel- und Streaming-TV-Plattformen auf", sagt Srinivasan KA, Mitbegründer von Amagi. "Wir befinden uns mitten in einer großen Transformation der Branche, da Kunden zunehmend danach streben, ihre Abläufe in der Cloud zu virtualisieren und neue Wege für die Verbreitung ihrer Inhalte zu gehen. Dank seiner Technologieführerschaft und globalen Erfahrung ist Amagi gut positioniert, um ein zuverlässiger Partner für Broadcaster in der Region zu sein."

Durch seine innovativen und preisgekrönten Cloud-Lösungen, die auf der AWS-Cloud basieren, ermöglicht Amagi die Erstellung von Live- und linearen Kanälen in Fernseh-Qualität und mit vielen Funktionen. Das Unternehmen bietet auch Managed Services an, unterstützt durch hochmoderne Betriebszentren an mehreren Standorten mit einer Kapazität von 1000+ Kanälen und 24/7-Überwachung mit einem umfassenden L1-, L2- und L3-Support-Framework.

Amagi bietet ein breites Spektrum an Inhalten - Sport, Nachrichten, Filme, Kinder, Lifestyle, Musik, Klassiker, Dokumentationen, Fiktion, Reisen, Glauben, Drama, Hispanic und mehr. Amagi hat auch eine tiefe technische Integration mit führenden Free-Ad-Supported-Streaming-TV (FAST) Plattformen wie Samsung TV Plus, Pluto TV, Xumo, The Roku Channel, Plex, STIRR, Tivo, Redbox, Sling und VIZIO eingerichtet. Amagi liefert 150+ Streaming-Kanäle an fast 1000 Distributionsendpunkte über 30+ Plattformen. Die THUNDERSTORM SSAI-Plattform von Amagi bietet monatlich fast zwei Milliarden Werbemöglichkeiten.

"Wir freuen uns, unsere Präsenz in Europa auszubauen und werden weiterhin in die Region investieren, um unseren Kunden einen starken Support- und Service-Rahmen zu bieten, damit sie ihren Betrieb in die Cloud verlagern und ihre OTT-Präsenz erweitern können", fügte Srinivasan hinzu.

Zu den weltweiten Kunden von Amagi gehören unter anderem BUZZR, CuriosityStream, Fox Networks, People TV, Tastemade, Tegna und Warner Media. Amagi hat Implementierungen in mehr als 40 Ländern. Für weitere Informationen über Amagi und seine Cloud-Broadcast-Lösungen besuchen Sie www.amagi.com.

Über AmagiAmagi ist ein Medientechnologieunternehmen der nächsten Generation, das Cloud-Broadcast- und gezielte Werbelösungen für Fernseh- und Streaming-TV-Plattformen anbietet. Amagi ermöglicht es Inhaltseigentümern, lineare Live-Kanäle auf kostenlosen werbeunterstützten TV- und Videodienst-Plattformen zu starten, zu verbreiten und zu monetarisieren. Amagi bietet außerdem 24x7 Cloud Managed Services an, die Einfachheit, fortschrittliche Automatisierung und Transparenz in den gesamten Sendebetrieb bringen. Insgesamt unterstützt Amagi über 400 Kanäle auf seiner Plattform für die Erstellung, Verteilung und Monetarisierung von linearen Kanälen mit Implementierungen in über 40 Ländern. Amagi hat Niederlassungen in New York, Los Angeles und London, einen Sendebetrieb in Neu-Delhi und ein Innovationszentrum in Bangalore.

Amagi Kontakt:
Sanjay Kirimanjeshwar
Head of Global Marketing
Email: sanjay@amagi.com

Katie Cessna
BLASTmedia für Amagi
katie@blastmedia.com
317-806-1900 x 142

Indien PR Kontakt:
Gayatri Binu
PRactice
Email: gayatri@the-practice.net

Loading Tweets